|
|
ImPuls retail

ImPuls retail

Machen Sie das Beste aus allen Verkaufsflächen.

ImPuls retail ist das erste webbasierte, EDI-fähige Flächenmanagementsystem, das auf die spezifischen Informationsbedürfnisse der Mode- und Lifestylebranche ausgerichtet ist. Die individuell anpassbare Lösung ist für die Bewirtschaftung unterschiedlichster Flächen wie Konsignation, Flächenpartnerschaften im Handel, Shop-in-Shops, Stores geeignet und schafft die Grundlage für eine optimale Warensteuerung.

  • Individuelle Flächenbewirtschaftung
  • Permanente Bestandsüberwachung
  • Optimale Warenversorgung
  • Integration aller EDI-Nachrichtentypen
  • Kundenspezifische Auswertungen

Mehr Informationen zu den Funktionalitäten von ImPuls retail finden Sie in unserer Produktbroschüre.

Funktionen ImPuls retail

Das Warenwirtschaftssystem bleibt das führende System. Hier werden Artikel- und Kundenstammdaten gepflegt und die Preisgestaltung durchgeführt. ImPuls retail verwaltet die unterschiedlichen Flächen, die Warenträger und die angebundenen Retailkunden mit deren Filialen werden abgebildet und in Bezug auf Aufträge, Bestände und Abverkäufe verwaltet.

Die Bewirtschaftung unterschiedlichster Flächenkonzepte (Konsignation, Depot, Shop-in-Shop, etc.) und das Controlling aller Vertriebskanäle (eigene Retail-Stores, Flächenpartnerschaften mit Filialunternehmen oder Fachhandel, Franchiser etc.) eines Unternehmens sind gewährleistet. Damit gestalten Sie Ihre Warenströme so effizient wie möglich.

ImPuls retail bietet eine Auswahl an vordefinierten Auswertungen: KER (kurzfristige Erfolgsrechnung), Plan-/Ist-Vergleich, Renner/Penner-Analyse, Größenstatistiken, Bestandsauswertungen, etc.

In allen Auswertungen ist es möglich, einfach von einer Hierarchieebene zur anderen zu springen. Hierarchieebenen können sein: Mandant -> Kunde (Konzern) -> Fläche -> Hauptwarengruppe -> Warengruppe -> Artikel -> Farbe -> Größe. Individuelle Auswertungen können über einen Bericht-Generator erstellt werden.

Auf Basis zeitnaher und EAN-genauer Absatzdaten kann ein kontinuierliches Replenishment durchgeführt werden, indem die automatisierte Nachlieferung, nach Bedarfsermittlung, an das Warenwirtschaftssystem (z.B. als ORDERS) übergeben wird.

Ein komplexer Algorithmus steht zur Verfügung, um Nachlieferungsvorschläge pro Kunde oder Fläche prozessgetreu und effizient durchführen zu können.

  • Mit breitem Funktionsumfang und basierend auf einer Technologie der neuesten Generation, die über die gesamte Lebensdauer Erweiterungen ohne Probleme ermöglicht: 100% Java, 100% Internet-basiert.
  • Alle gängigen EDI-Nachrichten werden verarbeitet. Anhand kurzfristiger Informationen über Sortimentsabverkäufe wird der Warenfluss optimiert und die Flächenanalyse erlaubt eine effektive Sortimentssteuerung.
  • Stammdaten (Artikel, Filialen etc.) werden aus dem Warenwirtschaftssystem über eine maßgeschneiderte Schnittstelle übernommen und regelmäßig synchronisiert.
  • Ausgefeilte Flächenplanung unter Einbeziehung unterschiedlicher Parameter und Kennzahlen, durchführbar für das Kalenderjahr, aber auch nach Warengruppensplitting.
  • Jede Änderung der in den Stammdaten definierten ursprünglichen und empfohlenen Verkaufspreise wird abgebildet. ImPuls retail mni inside baut die Preishistorie pro EAN auf, was eine genaue Abschriftenberechnung pro Artikel, Fläche, Kunde etc. ermöglicht.
  • Individuell gestaltbare Analysen und bereichsübergreifende Soll-/Ist-Vergleiche können userspezifisch gespeichert und per Knopfdruck wieder aufgerufen werden.
  • Alle Abverkaufs- und Bestandsinformationen sind auf unterschiedlichen Hierarchieebenen sofort einsehbar.
  • Permanente Abverkaufs- und Bestandsüberwachung mit Einleitung von Maßnahmen wie Nachbestückungs-, Abschriften- und Umlagerungsvorschlägen.

Sie wollen sich individuell beraten lassen? Unsere Spezialisten stehen Ihnen gern zur Verfügung.

ImPuls retail Referenzen für die Bekleidungsindustrie

Gerke
Zerres
Zimmerli
SE-Blusen
Mustang
Maerz Muenchen
ISA Bodywear
Chiemsee
Datenschutz
Wir, ImPuls AG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, ImPuls AG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: